History 2017-02-09T15:47:51+00:00

History

1996

Gründung der AVB GmbH unter dem Namen „Audio- Video- Beschallungstechnik“

1996

Erfolgreiche Installation der selbstständig nachführbaren Satellitenempfangsantenne für TV-Übertragungen auf Kreuzfahrtschiffen auf dem Flusskreuzer „Mozart“

1997

Präsentation der nachführbaren Satellitenantenne in Kooperation mit der Lürssen Werft auf der weltweit führenden Messe der maritimen Wirtschaft (SMM) in Hamburg.

2002

Einstieg in den Mega Yachtbau durch die Konzeption und Einbau von Kommunikationssystem auf der „Pelorus“ – einer der größten Mega-Yachten der Welt. Projektumsetzung gemeinsam mit der Lürssen-Werft.

2005

Entwicklung eines funkbasierten Sicherheitssystems zur Verbindung der Kommunikationssysteme von ICE-Zügen der Dänischen Staatsbahn und Hochseefähren der Reederei Scandlines.

2006

Entwicklung eines drahtlosen Steward-Call-Systems auf Basis moderner Ethernet-Technik – heute als Standard auf vielen Yachten integriert.

2008

Entwicklung eines akustischen Nebelhorn-Warnsystems inklusive netzwerkbasierter Synchronisation für den belgischen Offshore-Windpark „Thornton Bank“ im Auftrag der REpower Systems AG (heute Senvion).

2009

Vorstellung eines in Kooperation mit der Firma Zöllner Signal Technologies entwickelten Modular Offshore Warning Systems (MOWS) auf der Leitmesse in Hannover.

2009

Entwicklung und Lieferung der kompletten Ansteuertechnik für sogenannte „Heli-Lights“ am Offshore-Windpark „Alfa Ventus“

2009

Entwicklung und Fertigung einer „summation box“ für Offshore Solutions

2010

Entwicklung von Netzwerk-gesteuerten LED-Nahbereichskennzeichen „local markings“ für Offshore-Windkraftanlagen (BSH Zertifiziert)

2011

Fertigung eigener Produkte durch Einstieg in die CNC Technik

2012

Ausbau der Konstruktionstechnik

2012

Ausrüstung von Flusskreuzfahrtschiffen mit Kommunikations – und Entertainment Systemen der Reederei Viking Cruises (ehem. Viking River Cruises) in Zusammenarbeit mit der Fa. R + S Stolze GmbH auf der Neptun Werft in Rostock. (Serienschiffbau)

2013

Verschiedene Entwicklungen für den Windkraftbereich, u.a. GPHC + GSTC Boxen, Wisam Boxen

2014

Einstieg in die professionelle Drohnentechnik, Entwicklung von eigenen, speziellen Anforderungen zugeschnittenen Drohnen sowie die Entwicklung eigener Schulungsformate für die Ausbildung zum Drohnenpiloten